Fragen? Antworten!

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur EnBW Energiegemeinschaft. Die gesuchte Antwort ist nicht dabei?
Dann Sprechen Sie uns an!

Sie können ganz einfach und hier direkt auf unserer Webseite einen Mitgliedsantrag stellen.

Über die aktuellen Mitgliedsbeiträge können Sie sich in unserer aktuellen Beitragsordnung informieren. Gerne stehen wir bei Fragen zur richtigen Einordnung oder einer Schnuppermitgliedschaft gerne zur Verfügung.

Als Mitglied der EnBW Energiegemeinschaft profitieren Sie von einer ganzen Menge an Vorteilen. Einen guten Überblick über unsere ganzen Mitgliederleistungen bekommen Sie auf unserer „Über uns“ Seite. Bei individuellen Fragen zur Mitgliedschaft stehen Ihnen die Ansprechpartner in der Region oder die Mitarbeiter der Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Vorrangig sind die Veranstaltungen und Informationen auf dieser Seite für unsere Mitglieder. Gerne bieten wir auch Nichtmitgliedern ausgewählte Informationen und Veranstaltungen an. Wenn Sie von allen Mitgliedervorteilen profitieren wollen, so ist es am einfachsten, wenn Sie Mitglied in der EnBW Energiegemeinschaft werden.

Die EnBW AG und die Netze BW GmbH sind beide Mitglieder in der EnBW Energiegemeinschaft e.V.. Die Energiegemeinschaft wurde als Verein durch die Vorgängerunternehmen der EnBW gemeinsam mit dem Handwerk gegründet. Die Aufgaben und Struktur des Vereins wurden in einer Satzung festgehalten.

Die EnBW Energiegemeinschaft blickt auf eine lange Tradition und Geschichte zurück. So wurde bereits 1934 in Stuttgart die Gas-Gemeinschaft und die Elektro-Gemeinschaft von den Vorgängerunternehmen der EnBW gemeinsam mit den Innungen als Vereine gegründet. Durch den Zusammenschluss von Neckarwerken, EVS und Badenwerk zur EnBW und der Integration der TWS Stuttgart in die EnBW wurden auch die Energiegemeinschaften zu einer landesweiten EnBW Energiegemeinschaft zusammengeführt. Seit über 85 Jahren ist die EnBW Energiegemeinschaft in Baden-Württemberg festverankert und in ganz Baden-Württemberg mit Ansprechpartner vor Ort präsent.

Nach korrektem Abschluss der Buchung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit allen Buchungsdetails. Für Buchungen, bei denen einen Zahlung durchgeführt wurde, wird Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt die Rechnung zugesandt. Sollten Sie die E-Mail nicht erhalten, kontrollieren Sie Ihren Spam Ordner.

Für Mitglieder erscheinen alle Buchungen im persönlichen Kundenkonto. Wechseln Sie dazu in Ihrem Kundenkonto auf den Menüpunkt „Anstehende Online-Seminare„.

Nichtmitglieder klicken alternativ auf den Link, den Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung erhalten haben. Geben Sie die Buchungsnummer und die E-Mail-Adresse an und klicken Sie auf «Nachverfolgen».

Ja, klicken Sie dazu einfach bei den entsprechenden Veranstaltungen jeweils auf die Schaltfläche «Vormerken».

Für Veranstaltungen, die auch für Nicht-Mitglieder der EnBW Energiegemeinschaft vorgesehen sind, müssen Sie kein Kundenkonto erstellen. Sie müssen lediglich bei der Buchung alle erforderlichen Daten ausfüllen.

Hingegen für Veranstaltungen, die nur Mitgliedern der EnBW Energiegemeinschaft vorbehalten sind, müssen Sie ein Kundenkonto besitzen.

Sie können im Prinzip von überall und jederzeit an einem Online-Seminar teilnehmen. Um optimale Ergebnisse zu erzielen sollten Sie jedoch einige grundlegenden Voraussetzungen befolgen:

  • Verwenden Sie nur Geräte mit aktualisierter Systemsoftware
  • Verwenden Sie eine LAN-Verbindung anstelle einer WI-FI-Verbindung
  • Verwenden Sie Kopfhörer mit USB-Anschluss und keine einfachen Headsets
  • Für die Teilnahme über mobile Geräte (Smartphone, Tablet, …) laden Sie vor Beginn die App GoToWebinar aus dem entsprechenden Store herunter
  • Vor der Buchung empfehlen wir Ihnen dringend eine Online-Systemprüfung durchzuführen und Ihr System auf die minimalen Systemanforderungen zu überprüfen

Der Zugang zu unseren Online-Seminaren ist ab EINER STUNDE vor Beginn möglich, um eventuell auftretende technische Probleme rechtzeitig zu lösen.

Sie erhalten zwei Erinnerungen per E-Mail mit Ihrem persönlichen Zugangslink. Klicken Sie auf den Link, um in das Online-Seminar einzusteigen.

Wenn Sie Mitglied der EnBW Energiegemeinschaft sind, können Sie sich alternativ in Ihr Kundenkonto einloggen. Wechseln Sie in den Bereich „Anstehende Online-Seminare“ und klicken Sie auf die Schaltfläche «Verbinden und beitreten». Die Schaltfläche wird ab einer Stunde vor dem Beginn aktiviert (grün).

Als Nichtmitglied klicken Sie alternativ auf den Link, den Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung erhalten haben. Geben Sie die Buchungsnummer und die E-Mail-Adresse an und klicken Sie auf die Schaltfläche «Nachverfolgen». Klicken Sie anschließend beim entsprechenden Online-Seminar auf den persönlichen Zugangslink

Sollte die Verbindung nicht gleich funktionieren, probieren Sie eine der folgenden Aktionen durchzuführen:

  • Aktualisieren Sie das Browserfenster (F5)
  • Versuchen Sie es mit einem anderen Browser (Google Chrome empfohlen)
  • Löschen Sie eventuell den Cache des Browser und starten diesen neu

Vor der Teilnahme empfehlen wir Ihnen die App GoToWebinar vom entsprechenden Store herunterzuladen.

Der Zugang zum Online-Live-Seminar ist ab EINER STUNDE vor Beginn möglich, um eventuell auftretende technische Probleme rechtzeitig lösen zu können.

Sie erhalten zwei Erinnerungen per E-Mail mit Ihrem persönlichen Zugangslink. Klicken Sie auf den Link, um in das Online-Seminar einzusteigen.

Wenn Sie Mitglied der EnBW Energiegemeinschaft sind, können Sie sich alternativ in Ihr Kundenkonto einloggen. Wechseln Sie in den Bereich „Anstehende Online-Seminare“ und klicken Sie auf die Schaltfläche «Verbinden und beitreten». Die Schaltfläche wird ab einer Stunde vor dem Beginn aktiviert (grün).

Als Nichtmitglied klicken Sie alternativ auf den Link, den Sie mit Ihrer Buchungsbestätigung erhalten haben. Geben Sie die Buchungsnummer und die E-Mail-Adresse an und klicken Sie auf die Schaltfläche «Nachverfolgen». Klicken Sie anschließend beim entsprechenden Online-Seminar auf den persönlichen Zugangslink.

Nein, alle Seminare sind Live-Übertragungen. Daher muss das Datum und die angegebenen Uhrzeiten eingehalten werden.

Die Online-Seminare werden bei entsprechender Freigabe aufgezeichnet und anschließend als Aufzeichnung zur Verfügung gestellt.

Ja, allerdings ist die Audiofunktion im Normalfall für den Teilnehmer deaktiviert. Benutzen Sie also für Ihre Fragen einen eigens dafür vorgesehenen Live-Chat. Der Referent entscheidet dann, ob er Ihre Fragen direkt oder im Anschluss an das Online-Seminar beantworten möchte.

Aus Datenschutzgründen sind Ihre Fragen NUR und ausschließlich für den Referenten sichtbar.

Ja, Sie können problemlos Ihr Gerät während des Online-Seminars wechseln oder sich gleichzeitig mit einem zweiten Gerät teilnehmen. Durch die verschiedenen Zugangskontrollen werden Sie immer eindeutig identifiziert.

Die Seminarunterlagen, die Aufzeichnung und die Teilnahmebescheinigung zu einem Online-Seminar stehen in der Regel einige Tage nach der Veranstaltung zur Verfügung.

Je nach Situation, finden Sie diese in einem Artikel im Infocenter, bzw. für Mitglieder werden diese auf jeden Fall im persönlichen Kundenkonto zur Verfügung gestellt. Loggen Sie sich ein, wechseln Sie in den Abschnitt “Verlauf Online-Seminare” und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche.

Aus rechtlichen Gründen ist eine Aufzeichnung oder das Bereitstellen der Unterlagen nicht immer möglich.

Die Teilnahmebescheinigung steht Ihnen nur dann zum Download zur Verfügung, wenn Sie auch am Online-Seminar teilgenommen haben.