Praxis-Live-Seminarreihe „Normen in der Praxis 2020“

Lösungen für Profi-Probleme im Feld

 

Unter dem Eindruck von Dauerlasten, Netzrückwirkungen sowie Smartmeterrollout spielt die handwerkliche Qualität von Elektroinstallationen bei der Energiewende nicht nur eine immer größere Rolle – sondern sie wird durch Betriebs- und Versorgungssicherheit auch mess- und vergleichbar. Bieten Sie zukünftig diese Qualität. Unsere Praxis-Live-Seminarreihe macht Sie und Ihre Mitarbeiter fit dafür und vermittelt das benötigte Fachwissen, das weit über die Erwartungen an einen klassischen Workshop hinausgeht.

 

Mehr und mehr kristallisiert sich der Anspruch an Elektroprofis heraus, sich nicht nur als Gestalter der Energiewende zu positionieren, sondern sich auf diese Rolle auch gründlich vorzubereiten. Dieses Seminarreihe unterstützt Sie dabei  wie kein anderes Format. Nutzen Sie dieses Angebot und machen Sie sich und Ihre Mitarbeiter fit für diese Aufgabe.

Ausgefuchste Praktiker greifen hier fachliche Problemstellungen auf, besprechen diese anschaulich und immer mit den Teilnehmern auf Augenhöhe. So ist sichergestellt, dass das erworbene Wissen gleich in der Praxis umgesetzt werden kann.

Themen, Schwerpunkte und Termine der Praxis-Live-Seminarreihe „Normen in der Praxis 2020 – Lösungen für Profi-Probleme im Feld“ sind

Thema 1: Was bedeutet Dauerlast?

Thema 2: Typische Prüffristen elektrischer Anlagen

Thema 3: Fehlerstromschutzschalter – Typen, Einsatzbereiche und messtechnische Überprüfung

Thema 4: Netzrückwirkungen, Oberschwingungen, EMV

Thema 5: Smart Meter Rollout

Optimal eignet sich die Teilnahme für alle Elektromeister, Obermonteure und Elektrofachkräfte mit praktischer Erfahrung. Unser Partner, das Elektro Technologie Zentrum etz, bietet die Teilnahme entweder als Einzelseminar zum Preis von € 35.- je Termin. Oder buchen Sie alle fünf hochaktuellen Elektro-Profi-Themen des Online-Workshops „Normen in der Praxis 2020“, zum besonders günstigen Paket-preis von insgesamt € 109.- je Teilnehmer.

Bitte beachten Sie: Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen je Termin begrenzt.

 

Zum Anfang

Ihr Browser ist stark veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können. Eine Initiative von WordPress