Luftverbund und Abgasführung sicher gestalten

Aus aktuellem Anlass

 

 

 

Wiederholt wird die Gaswirtschaft wird in den letzten Jahren durch schwere Unfälle mit zum Teil tragischen Todesfolgen erschüttert. Grund sind nicht etwa undichte Gasleitungen, sondern Unfälle in Verbindung mit nicht korrekt funktionierendem Luftverbund und Abgasführungen.

 

 

 

 

Grundsätzlich gilt: Die ausreichende Verbrennungsluftversorgung raumluftabhängiger Gasgeräte ist mit höchster Priorität sicher zu stellen! Basis hierfür ist das bisherige Verfahren zum Nachweis der ausreichenden Verbrennungsluftversorgung von raumluftabhängigen Gasgeräten nach der gültigen TRGI.

Im Neubau dürfte dies selbstverständlich sein, aber wie ist es bei Wiederinbetriebnahmen? Muss nach einem Kundendienst der Luftverbund geprüft werden, und wenn ja, wie? Wie ist die korrekte Abgasführung prüfbar?

Zur Information über diese wichtigen Themen laden wir Sie und insbesondere Ihre Kundendienstmitarbeiter, herzlich ein. Praxisnah und verständlich werden die Vorgaben der TRGI anhand von Beispielen erläutert.

Weitere Details zur Veranstaltung sowie eine unkomplizierte Online-Anmeldung finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Der nachstehende Link bei Ihrem bevorzugten Termin bringt Sie hin.

05.06.2018 – Heilbronn – Info & Anmeldung
14.06.2018 – Wernau – Info & Anmeldung
18.06.2018 – Herrenberg – Info & Anmeldung
Abgesagt: 19.06.2018 – Stuttgart – Bitte nicht mehr anmelden
Ersatztermin wegen großer Nachfrage: 21. Juni 2018 – Stuttgart – Info & Anmeldung

 

Zum Anfang

Ihr Browser ist stark veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können. Eine Initiative von WordPress