Das war die Herbstveranstaltung 2017

Von Energieeffizienz bis Energiewende

 

 

 

 

Versprochen ist versprochen! Nicht nur für unsere Gäste, sondern selbstverständlich auch für alle, die gerne gekommen wären, hier die Vorträge unserer Referenten zum Download.

 

 

 

 

 

Download Vorträge

 

Aus der Praxis der Energieeffizienz – Download Vortrag
Referent: Rudolf Schiller, EnBW AG, Jörg Launer, EnBW Energiegemeinschaft e.V.

 

Brandschutz aktuellDownload Vortrag
Referent: Ralf Kienle

 

Stromspeicher im öffentlichen NiederspannungsnetzDownload Vortrag
Referent: Rudolf Gerschek, ads-tec GmbH

 

Elektrische und magnetische Verträglichkeit Umwelt/Mensch und EnergiewendeDownload Vortrag
Referenten: Eberhard Schühle, Konzernexperte, Yvonne Nimtz, Timo Betz, Netze BW GmbH

 

Mobilität im Wandel – Status Quo ElektromobilitätDownload Vortrag
Referenten: Aus dem Bereich Elektromobilität, EnBW AG

Download EnBW mobility+ App

 

Elektromobilität aus Sicht des NetzbetreibersDownload Vortrag
Referenten: Jens Tengler, Michael Rapp, Levin Ratajczak, Netze BW GmbH

 

Das war sie, die Herbstrunde 2017 mit ihrem Programm, das auf ein großes bis  lebhaftes Interesse in den Regionen stieß. Vom 7.11. in Ringsheim bis zur Abschlussveranstaltung Stuttgart am  5.12.2017 mit Fachausstellung bot sie ihren Besuchern nicht nur einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Netzbetreibers. Sondern unsere Referenten beantworteten als ausgewiesene Spezialisten und Experten ihrer Disziplin auch drängende Profi-Fragen wie beispielsweise zum  intelligenten Stromnetz, seiner voraussichtlichen Funktion sowie der Herausforderungen, die sich bereits heute schon abzeichnen.

Und wie in jedem Jahr bieten wir allen Interessierten hier die Möglichkeit, sich in die Themen, Schwerpunkte und Inhalte unserer Veranstaltungsreihe einzulesen oder diese noch einmal Revue passieren zu lassen.

Wir danken allen unseren Besuchern und Gästen für Ihre durchweg positiven Rückmeldungen, Ihren Besuch und Ihr Vertrauen. Wir freuen uns, wenn wir Ihre Erwartungen erfüllen beziehungsweise übererfüllen konnten. Bedanken wollen wir uns aber auch bei allen unseren Referenten sowie den vielen helfenden Händen im Hintergrund. Ohne Sie und Ihre tatkräftige Unterstützung wäre die Herbstrunde 2017 so sicher nicht möglich gewesen.

 

Zum Anfang

Ihr Browser ist stark veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können. Eine Initiative von WordPress