Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Rheinhausen: Die Zukunft heißt Vernetzung

1. März 2016 - 9:00 - 16:15 CET

 

 

Digitalisierung der Energiewende

 

Netzwerksysteme planen, Komponenten bestimmen und einbinden, auf bereits verfügbare Anwendungen und Applikationen zurückgreifen – das ist das Rüst- und Handwerkszeug von Profis, die an der Energiewende arbeiten. Arbeiten Sie mit! Unser Workshop macht Sie dafür fit.

 

[wp-members status=“in“]
Hier das Anmeldeformular zur Veranstaltung (bitte anklicken)
[/wp-members]

 

Durch die Digitalisierung der Energiewende erhält die Automation unserer Gebäude weiteren Auftrieb. In Zukunft werden Anforderungen an die bidirektionalen Informations- und Stromflüsse gestellt. Das wiederum hat Auswirkungen auf die einzusetzenden Mess- und Kommunikationstechnologien und Datenverarbeitungssysteme. Zudem schreitet auch in den Bereichen Sicherheit und Komfort die Automatisierung unserer Gebäude unaufhaltsam voran.

Was wird zukünftig vom Elektroinstallateur an Kenntnissen bei der Erstellung und Einrichtung von Netzwerken erwartet? Wissen wir da immer was wir tun? Sind uns alle Abkürzungen wie beispielsweise DHCP, IMAP oder DynDNS geläufig? Gemeinsam mit unserem Partner etz Stuttgart, legen wir einen Workshop auf, der Ihnen genau diese Themen kompakt und verständlich vermittelt.

Nutzen Sie unsere Veranstaltung und machen Sie sich fit für Aufbau und Erweiterung von Heimnetzwerken. Lernen Sie die dafür notwendigen Grundlagen der Datennetzwerktechnik und deren Begrifflichkeiten. Erproben Sie praktisch die Integration und Einstellung bereits verfügbarer Anwendungen wie beispielsweise der EnBW EnergyBASE oder dem Busch-Jaeger Energiemonitor in bestehende Netzwerke.

Die Themen des Workshops in der Übersicht:

  • Netzwerkkenntnisse – die Basics auf die es ankommt
  • Digitale Zähler/Smart Meter, Energiemanagement-Gateways im Netzwerk
  • Vernetzte Sprechanlage und Spannungsversorgung (POE – power over Ethernet)
  • Anbindung von Anwendungen und Produktapplikationen
    – Busch Jaeger Energiemonitor
    – Fernzugang über ISG- (Anschaltgerät von Wärmepumpen)
    – Vernetzung von Wechselrichter
    – Home Manager bis zur Einbindung ins Smart Home.
  • Netzwerktechnik in der Gebäudeautomation
  • Schnittstellen zu Smart Meter , Smart Grid
  • Energieeffizienz Anwendungen mit Netzwerkanbindung
  • Aufbau und Komponenten (Aktiv/ Passiv)
  • Strukturierte Verkabelung und deren Prüfung
  • Verbindung mobiler Endgeräte z.B. Tablets Handy
  • Grundlagen der Datennetzwerktechnik die zum Aufbau von Heimnetzwerken notwendig sind.
  • Begrifflichkeiten: TCP/IP, DHCP, http, IMAP, SMTP, DNS, DynDNS
  • Heimvernetzung aus Sicht des PC-/Notebook-Clients
  • WAN, HAN, LAN, GAN
  • Adressierung von Netzwerkkomponenten
  • Einrichten von VPN-Clients
  • Praktische Übungen
  • Themenspezifische Anwendungen (z.B. Smart Meter, Fernzugang)

 

Unser Praxisseminar richtet sich an Fachkräfte der Elektro- und Informationstechnik. Jeder Teilnehmer erhält ein etz-Zertifikat. Der Kurs umfasst 8,0 Unterrichtseinheiten und dauert jeweils von 9:00 Uhr bis 16:15 Uhr. Aus Qualitätsgründen ist jede Veranstaltung auf 16 Teilnehmer begrenzt; es gilt die Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.

In Kooperation mit der EnBW Energiegemeinschaft e.V. bietet unser Partner, das Elektro Technologie Zentrum etz die Teilnahme für sage und schreibe 265.- Euro an. Darin enthalten sind die Kursunterlagen und Verpflegung. Für den Workshop erhielt das etz eine Fachkursförderung. Damit reduziert sich die Gebühr für Teilnehmer aus Baden-Württemberg auf 185,50 Euro (-30 Prozent). Teilnehmer älter als 50 Jahre zahlen sogar nur noch 132,50 Euro (-50 Prozent).

Bitte melden Sie sich oder Ihre Mitarbeiter mit dem Anmeldeformular im Passwort geschützten Mitgliederbereich per Fax direkt beim etz an. Die Spezialisten des etz freuen sich schon heute auf Ihre Teilnahme.

 

[wp-members status=“out“]
Bitte loggen Sie sich ein um sich für diese Veranstaltung anzumelden.
[wp-members page=“login“]
[/wp-members]

Details

Datum:
1. März 2016
Zeit:
9:00 - 16:15 CET
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

EnBW Regionalzentrum Rheinhausen

Herbolzheimer Straße 36

Rheinhausen,

79365

Deutschland

+ Google Karte


Zum Anfang

Ihr Browser ist stark veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können. Eine Initiative von WordPress