Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Online-Herbstveranstaltung 2020

9. Dezember - 14:00 - 17:30 CET

 

Mit Medientechnik und Softwarelösungen gegen die Pandemie

 

Trotz Pandemie hatte auch das Jahr 2020 wieder für Profis viel Neues im Gepäck. Um Sie aber auf dem Laufenden zu halten, kommt auch heuer die Herbstveranstaltung Ihrer EnBW Energiegemeinschaft e.V. mit ihrem topaktuellen Programm – dieses Jahr allerdings online, per Stream direkt zu Ihnen.

 

Corona hat uns fest im Griff! Diese wenigen Worte beschreiben präzise die tiefgreifenden Auswirkungen auf unser gesamtes Leben. Hiervon ist leider auch unsere traditionelle Herbstveranstaltung direkt betroffen, die leider nicht in der gewohnten Weise stattfinden kann. Wir wollen Sie aber dennoch über wichtige Entwicklungen und Neuerungen informieren und laden Sie daher ganz herzlich zu unserer Online-Herbstveranstaltung 2020 ein.

Möglich wird die Herbstveranstaltung 2020 durch unseren neuen, maßgeschneiderten Mix aus moderner Medientechnik, neuen Softwarelösungen und professionellem Support, mit dessen Hilfe wir zukünftig selbst komplexe Formate online und professionell anbieten, um Interessantes und Wissenswertes an Sie weitergeben zu können.

Doch nun zum Programm und seinen Schwerpunkten: Beim Besuch der Online-Herbstveranstaltung bieten wir Ihnen einen höchsten Grad an Flexibilität: Sie können die Veranstaltung am Stück besuchen oder jeden Programmpunkt einzeln anwählen. Die jeweilige Startzeit haben wir dem Programm hinzugefügt. Es genügt der persönliche Link zum Login aus der Anmeldung.

Für Sie wichtig zu wissen: Zu jedem Schwerpunkt können Sie uns über eg@enbw.com oder unser Kontaktformular vorab Fragen stellen, die wir dann an unseren Referenten weiterleiten.

 

Das folgende Programm haben wir für Sie vorbereitet:

14.00 Uhr Begrüßung

14.15 Uhr Das neue Gebäudeenergiegesetz GEG – Blickrichtung Praxis

  • Politische und baurechtliche Ausgangssituation
  • Neuer Wein in alten Schläuchen? – Die wesentlichen Änderungen
  • Auswirkungen für die Praxis

Referent: Ulrich König, Energieberatungszentrum Stuttgart

14.45 Uhr Das Gebäudeenergiegesetz im Fokus der Stromanwendungen

  • Entwicklungen des Primärenergiefaktors Strom
  • Anrechenbarkeit der dezentral erzeugter Strommengen
  • Elektrowärme und GEG in der Praxis

Referentin: Adeline Wagner, CLAGE GmbH / HEA Fachausschuss Effiziente Gebäude-Energieversorgung

15.15 Uhr EEG-Novellierung – Überblick über die wesentlichen Änderungen und Auswirkungen

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Neuerungen für kleine PV-Anlagen
  • Technische Anforderungen an Messung und Steuerung

Referent: Marc Rumpel, Netze BW GmbH

15.45 Uhr Pause

16.00 Uhr Post-EEG- Anlagen – Anforderungen aus energiewirtschaftlicher Sicht

  • Post-EEG-Anlage aus Kundensicht – Status Quo
  • Auswirkungen und Optionen nach Wegfall der EEG-Förderung
  • Lösungsansätze für einen Weiterbetrieb

Referent: Claus Fest, EnBW AG

16.30 Uhr Smart-Readiness-Indicator– Wie intelligent sind unsere Gebäude?

  • Smart-Readiness-Indicator – Was ist das?
  • Gesetzliche Grundlagen zur Umsetzung
  • Bewertungstool

Referent: Dr. Ingo Mauser, EnBW AG

17.00 Uhr Neues vom Netzbetreiber

  • E-Mobilität: Neues zu Ladeinfrastruktur in Mehrparteienhäusern und Förderprogrammen
  • Kaskadenmessung etabliert sich als Standard
  • Intelligente Messsysteme – Der Roll Out ist gestartet

Referenten: Jens Tengler, Michael Rapp, Levin Ratajczak, Netze BW GmbH

Ende voraussichtlich 17.30 Uhr

 

Anmeldung zur Online-Herbstveranstaltung 2020

Bitte folgen Sie dem nachstehenden Link. Füllen Sie die Kontaktfelder im Onlineformular aus und melden Sie sich mit allen Teilnehmern zur Online-Herbstveranstaltung 2020 an.

Details

Datum:
9. Dezember
Zeit:
14:00 - 17:30 CET
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online-Live-Seminar

Im Internet

+ Google Karte anzeigen


Zum Anfang

Ihr Browser ist stark veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können. Eine Initiative von WordPress