Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Köngen: Brandschutz im Stromkreis

8. März 2016 - 17:00 - 20:00 CET

 

 

Technikcheck zum Feierabend: „Die Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung hautnah“

 

Die Ursache für Brände sind allzu oft Fehlerlichtbögen durch beschädigte Leitungsisolationen oder lose Kontakte. Von vorhandenen Schutzeinrichtungen werden diese nicht erkannt und bieten daher keinen ausreichenden Schutz. Ein Brandschutzschalter verspricht, diese Schutzlücke hier konsequent zu schließen. Wir laden Sie ein: Prüfen Sie die Schutzeinrichtung im engen Kollegenkreis auf Herz und Nieren.

[wp-members status=“in“]








Anmeldung Mitglieder

Mitglied-ID
Veranstaltung
Datum
Mitglied *
Name*
E-Mail*
Personenanzahl*
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen.

 

*Pflichtfelder

[/wp-members]

 

Das Thema Brandschutz beschäftigt uns bei der EnBW Energiegemeinschaft schon seit vielen Jahren. Hierbei zielte bislang der Blick vorrangig auf den vorbeugenden Brandschutz in notwendigen Treppenhäuser und Fluchtwegen. Doch was ist eigentlich mit der vorhandenen Installation innerhalb von Wohnungen und Gebäuden? Für diese Bereiche entwickelte Siemens bereits schon vor einigen Jahren die Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung oder auch kurz Brandschutzschalter genannt.

Ganz aktuell wurde nun diese technische Lösung auch normativ berücksichtigt und in die in Kürze erscheinende Neufassung der VDE0100 / 420 integriert. Doch was ist von dieser Technik zu halten: Bietet dieser Brandschutzschalter tatsächlich zuverlässigen Schutz oder ist das nur ein weiteres Bauteil in unseren Verteilungen? Im kleinen Kollegenkreis, beim Technikcheck zum Feierabend, fühlen wir dieser Technik gemeinsam auf den Zahn.

Und das funktioniert so: Mit einem Impulsvortrag zum Brandschutzschalter startet der Abend. Und dann sind die Energieprofis der Energiegemeinschaft an der Reihe. Im verschworenen Kreis Gleichgesinnter checken Sie die Technik auf Herz und Nieren. Stellen Sie Ihre Fragen – auch durchaus kritisch. Die Referenten freuen sich darauf.

 

Unsere Veranstaltung in der Übersicht:

Impulsvortrag „Die Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung“

  • Warum überhaupt einen Brandschutzschalter?
  • Wie wirkt der Brandschutzschalter?
  • Der Brandschutzschalter in der aktuellen Norm DIN VDE 0100 / 420

Referenten: Frank Bojko und Peter Wildermuth, Siemens AG

  • Die Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung im Technikcheck der EnBW Energiegemeinschaft e.V.
    Ihre Fragen, Anmerkungen und Ergänzungen zum Thema

Profis der Energiegemeinschaft, Referenten Siemens

 

Lassen Sie sich den „Technikcheck zum Feierabend: Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung hautnah“ nicht entgehen. Informieren Sie sich über das Thema in einer Qualität, die bei einem klassischen Vortrag so nicht möglich gewesen wäre. Verlieren Sie keine Zeit und melden Sie sich am besten sofort und online für einen der knapp bemessenen Teilnehmerplätze an.

 

[wp-members status=“out“]
Bitte loggen Sie sich ein um sich für diese Veranstaltung anzumelden.
[wp-members page=“login“]
[/wp-members]

 

Details

Datum:
8. März 2016
Zeit:
17:00 - 20:00 CET
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Hotel Schwanen

Schwanenstraße 1

Köngen,

73257

Deutschland

+ Google Karte


Zum Anfang

Ihr Browser ist stark veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können. Eine Initiative von WordPress