Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Köngen: Ausgebucht – Infrarottechnologie im Kreuzverhör (VA-ID 1164)

3. März 2020 - 18:00 - 20:00 CET

 

Heizen wir so in Zukunft?

 

Entspricht das Technikbild einer Stromdirektheizung eigentlich noch der Wirklichkeit? Oder sind hier mittlerweile Korrekturen notwendig? Das wollen wir genauer wissen und fragen nach.

 

Leider ist diese Veranstaltung bereits ausgebucht. Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

 

Herr Morschhäuser von der Firma Vitramo nimmt den Ball auf. „Unsere Infrarotheizungen bestehen nicht nur im 1:1-Vergleich mit konventionellen Heizsystemen“, verspricht der Spezialist, „sondern legen in puncto Effizienz, Behaglich- und Wirtschaftlichkeit noch eine ganze Schippe oben drauf und überzeugen sogar Architekten und Energieberater.“ Wie das genau geht, zeigt Herr Morschhäuser im Technikcheck. Doch überzeugt diese Technologie bei allen Anwendungen? Oder muss man da genauer planen?

Der Abend beginnt mit einem Impulsvortrag. Hier erfahren Sie alles, was Sie über diese Technik wissen müssen. Anschließend, im exklusiven, verschworenen Kreis zusammen mit Ihren Kollegen, checken Sie die Technik auf Plausibilität und Schwachpunkte und treten Sie in den Dialog mit unseren Referenten.

Lassen Sie sich diesen Technikcheck nicht entgehen. Ergreifen Sie die Chance und informieren Sie sich über Infrarottechnologie aus erster Hand. Tauchen Sie mit dieser einmaligen Mischung aus Information und kollegialem Austausch tief in die Technik ein und erwerben Sie Wissen in einer Qualität und Detailtiefe, die bei einem Vortrag so nicht möglich ist.

 

Leider ist diese Veranstaltung bereits ausgebucht. Anmeldungen sind nicht mehr möglich.

 

Details

Datum:
3. März 2020
Zeit:
18:00 - 20:00 CET
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Hotel Neckartal & Restaurant Tafelhaus
Bahnhofstraße 19
Köngen, 73257 Deutschland