Von der Einzel- zur Gesamtlösung

Die Bedeutung der elektrischen Energie ist unbestritten. Zu vielfältig sind ihre Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten. Doch wie sehen diese in Zukunft technisch aus? Maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse als Energieprofi untersuchten wir am 29. Juni 2021 dieses Thema. Die Vorträge unserer Referenten finden Sie nachstehend zum Download.

Die Frage ist berechtigt: Wie gestaltet sich eigentlich die Zukunft unserer Gebäude in punkto elektrischer Versorgung? Auf diese hochkomplexe Fragestellung fand unser Seminar “Das allelektrische Gebäude – Von der Einzel- zur Gesamtlösung” nicht nur Antworten. Sondern unsere Experten erarbeiten auch gleich, entlang der gesamten elektrischen Erzeugungs- und Wertschöpfungskette, Lösungen für Sie als Profi in diesem Bereich.

Inhaltlich-technisch upgedatet, knüpfte das Online-Seminar “Das allelektrische Gebäude – Von der Einzel- zur Gesamtlösung” an die vielbeachtete Informationsveranstaltung aus dem Herbst 2019 an. Wie auch damals schon, lag unseren Referenten der besondere Blick auf Technik, Nutzen, Rahmenbedingungen und technische Voraussetzungen sowie eine einfache und unkomplizierte Darstellung besonders am Herzen. Es versteht sich von selbst, dass alle benannten Beispiele von Profis in der Praxis sofort umsetzbar sind.

Doch hier nun die Vorträge unserer Referenten zum Download:

Wir danken unseren Zuschauern für ihren Besuch, ihr Interesse, für das reichhaltige Lob und die vielen Fragen im Chat. Ebenso herzlich danken wir unseren Referenten, für Ihre Unterstützung und dass sie ihr Wissen so offen mit uns teilten. Und selbstverständlich gilt unser Dank auch den vielen fleißigen Händen im Hintergrund, denn ohne sie wäre unsere Veranstaltung nicht möglich gewesen.

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie schon bald wieder zu einer Folgeveranstaltung Ihrer EnBW Energiegemeinschaft e.V. begrüßen dürfen.