Das Werk des Elektroprofis

Der Fundamenterder nach DIN 18014 (2007-09)

 

 

Fachseminar informiert über Planung und Ausführung von Fundamenterdern (Werkbild DEHN + SÖHNE GmbH + Co. KG)

Fachseminar informiert über Planung und Ausführung von Fundamenterdern (Werkbild DEHN + SÖHNE GmbH + Co. KG)

Der Fundamenterder ist wesentliches Bestandteil der elektrotechnischen Installation und darf nur vom Elektroprofi installiert werden. Fehlendes Fachwissen, mangelhafte Sorgfalt bei der Ausführung sowie falsche Materialauswahl und – verarbeitung haben sehr schnell gravierende Folgen. Ein für die Mitglieder der EnBW Energiegemeinschaft e.V. kostenloses Fachseminar informiert Profis über aktuelle Standars und Neuerungen in diesem Bereich.

 

Anmeldung unter Ihrem Wunschtermin im Kalender des passwortgeschützten Mitgliederbereichs.

 

 

 

Seminarinhalte

 

  • Grundlagen und Planung

  • Arten vor Erdern

  • Werkstoffe der Erder

  • Unbewehrtes und bewehrtes Fundament

  • Schwarze und weiße Wanne

 

 

  • Ausführung bei Perimeterdämmung / Folie

  • Zuständigkeiten

  • Dokumentation nach DIN 18014 (2007-09)

  • Unterscheidung: mit / ohne Blitzschutz

  • Anwendungshilfe: Elektro+ „Fundamenterder“

 

Referenten: Firma DEHN + SÖHNE GmbH + Co.KG.

 

 

Als wesentlicher Bestandteil des Hauptpotentialausgleichs schreibt die DIN 18014 (2007-09) den Fundamenterder für jedes neu zu erstellende Gebäude vor. Je nach Beschaffenheit des Erdreichs, der Dämmung und Ausführung des Gebäudes, variieren die zu errichtenden Erder. Da hier gemachte Fehler jedoch sehr schnell zu beträchtlichen Gefährdungen für Eigentum, Gesundheit und Leben der Bewohner führt, ist die Planung und Errichtung von Fundamenterdern nach Norm ausschließlich den ausführenden Elektro- oder Blitzschutzfachkräften vorbehalten.

 

 

Grund genug für die EnBW Energiegemeinschaft e.V. dieses wichtige Thema für Sie auf die Agenda zu nehmen. Wir laden Sie zu einem interessanten, informativen und für Sie kostenfreien Seminar rund um Planung und Ausführung von Fundamenterdern nach DIN 18014 (2007-09) ein.  Egal ob Meister, Techniker, Geselle oder Lehrling: Nutzen Sie diese Veranstaltung und informieren Sie sich aus erster Hand über neue Lösungen und Möglichkeiten in dieser hoch sensiblen und vielfach immer noch unterschätzten Sicherheitstechnik. Unsere Experten sowie das gesamte Team Ihrer EnBW Energiegemeinschaft e.V. freuen sich schon heute auf Ihre Teilnahme.

 

 

Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich einfach und unkompliziert unter Ihrem Wunschtermin im Veranstaltungskalender des Passwort geschützten Mitgliederbereichs an.

 

 

Als Veranstaltungstermine haben wir für Sie reserviert:

19.06.2012 – 76275 Ettlingen, Regionalzentrum, Zeppelinstr.15 – 19
von 14:00 – 17:00 Uhr

 

27.06.2012 – 71083 Herrenberg, Hotel Hasen, Hasenplatz 6
von 14:00 – 17:00 Uhr

 

04.07.2012 – 74076 Heilbronn, EnBW Regionalzentrum Neckar-Franken, Weipertstraße 41
von 14:00 – 17:00 Uhr

 

17.07.2012 – 72379 Hechingen-Stein, Gasthof Lamm, Römerstraße 29
von 14:00 – 17:00 Uhr

 

 

Die Experten Firma DEHN + SÖHNE GmbH + Co.KG sowie das gesamte Team Ihrer EnBW Energiegemeinschaft e.V. freuen sich schon heute auf Ihre Teilnahme.

Zum Anfang

Ihr Browser ist stark veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können. Eine Initiative von WordPress