Wissen, was uns in Zukunft erwartet

Gebäude im Zentrum der Energieeffizienz

 

 

005_podiumsdiskussion2_600x224

 

 

Was bedeutet konkret der Sanierungsfahrplan des EWärmeG für die Energieprofis in Baden-Württemberg? Für mehr als 250 interessierte Besucher fand die zehnte Auflage der Gemeinschaftsveranstaltung vom Baden-Württembergischen Handwerkstag und der EnBW am 12. Oktober 2015 in der Stadthalle Leonberg mit den eingeladenen Experten Antworten. Alle Interessierte finden hier die Vorträge unserer Experten und Referenten zum Download.

 

 

Download Vorträge:

 

002_ Hufendiek300x200

Wohin mit den überschüssigen Erneuerbaren – alles Speicher, oder was?

Prof. Kai Hufendiek, Institut für Energiewirtschaft und Rationelle Energieanwendung (IER), Universität Stuttgart – Download Vortrag

 

 

 

 

003_marszalek300x200

Premiere: Von der Datenaufnahme zum Sanierungsfahrplan – Die Software-Musterlösung –

Sylwia Marszalek, Hottgenroth Software GmbH & Co. KG – Download Vortrag

 

 

 

 

001_rathert300x200

Wie es mit der Gebäudeenergieeffizienz in der Bundespolitik konkret weitergeht – EnEV 2016, Effizienzstrategie, Sanierungsfahrplan & Co.

Peter Rathert, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit – Download Vortrag

 

 

 

 

Wir danken allen unseren weit über 250 Gästen, Referenten, Ausstellern und Partnern für ihren Besuch, für die vielen Fragen im Vorfeld der Veranstaltung sowie für ihr entgegengebrachtes Interesse und Vertrauen. Aber auch den vielen fleißigen Händen vor, während und nach der Veranstaltung gilt unser Dank. Denn ohne sie, wäre unsere Veranstaltung so sicher nicht möglich gewesen.

 

 

Zum Anfang

Ihr Browser ist stark veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können. Eine Initiative von WordPress