Wichtige Daten weltweit verfügbar

Workshop „Standortübergreifende Kommunikation“

 

 

Ein Mega-Thema verständlich aufbereitet und serviert.

Ein Mega-Thema verständlich aufbereitet und serviert.

 

Daten sind dank moderner Telekommunikation über Homeoffice, Smartphone, Tablet und Laptop beinahe überall auf der Welt „auf dem Schirm“. Ein Mega-Geschäftsfeld tut sich auf und damit ein wichtiger Grund, sich mit diesem Standard zu beschäftigen.

 

 

 

 

Wir tun das in bewährter Zusammenarbeit mit unserem Partner, dem Elektro- und Technologiezentrum etz Stuttgart im Workshop „Standortübergreifende Kommunikation“. Der Teilnehmer ist nach Abschluss in der Lage ein IT- und TK-Netzwerk auf Kundenwunsch anzupassen. Zudem kennt er Möglichkeiten zur Fehlersuche, Fernwartung und Fernsteuerung.

 

 

Konkret erwartet Sie im Workshop:

 

  • Grundlagen klassischer ISDN- und Internet-Telefonie

 

  • Planung und Realisierung einer TK Infrastruktur gemäß Kundenwunsch

 

  • Aufbau eines VPNs zwischen 2 Standorten

 

  • Zusammenspiel von Büro, Home Office und Smartphone

 

  • Verschmelzung von IT- und TK-Technologie zum Aufbau eines Netzwerks über das Internet über  DSL oder UMTS und mittels VPN sicher verbunden

 

  • Fehlersuche, Fernwartung und Fernsteuerung via dyndns

 

 

Jeder Teilnehmer sollte Grundkenntnisse in Informationstechnik und Telekomunikation mitbringen. Der Workshop dauert jeweils einen Tag von 9:00 – 16:15 Uhr. Mit Kursunterlagen, Verpflegung und Teilnahmebescheinigung beträgt die Kursgebühr regulär € 259.-  Ihre EnBW Energiegemeinschaft e.V. unterstützt Sie aktiv bei der Vorbereitung auf dieses wichtige Geschäftsfeld. Darum legen wir auf jede Anmeldung noch einmal € 60.- drauf. Unsere Mitglieder besuchen diesen wichtigen Workshop damit für lediglich €199.- Und wie bei jedem Workshop ist die Teilnehmerzahl auch hier je Termin begrenzt.

 

 

Folgende Veranstaltungsorte und Termine sind für Sie reserviert:

 

04. Februar 2013 – 70376 Stuttgart, Elektro Technologie Zentrum etz Stuttgart, Krefelder Straße 12
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

05. Februar 2013 – 71083 Herrenberg, Hotel Hasen, Hasenplatz 6
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

06. Februar 2013 – 72379 Hechingen-Stein, Gasthof Lamm, Römerstr.29
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

18. Februar 2013 – 73479 Ellwangen, EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG  Unterer Bühl 2
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

19. Februar 2013 – 88400 Biberach, EnBW Zentrum Oberschwaben, Adolf-Pirrung-Str. 7
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

20. Februar 2013 – 88250 Weingarten, Best Western Hotel, Abt-Hyller-Str. 37  39
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

21. Februar 2013 – 78573 Wurmlingen, Gasthaus Traube, Untere Hauptstr. 40
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

25. Februar 2013 – 74076 Heilbronn, EnBW Regionalzentrum Neckar-Franken, Weipertstraße 41
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

26. Februar 2013 – 73249 Wernau,(Neckar), Quadrium, Kirchheimerstr. 68 – 70
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

27. Februar 2013 – 76275 Ettlingen, Buhlsche Mühle, Pforzheimer Straße 68
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

28. Februar 2013 – 79365 Rheinhausen, Regionalzentrum, Herbolzheimerstr. 29
von 9.00 – 16.15 Uhr

 

 

Interesse geweckt?

Dann folgen Sie bitte dem Link auf der Startseite des Passwort geschützten Mitgliederbereichs zum EG-Veranstaltungskalender. Dort unter Ihrem Wunschtermin finden Sie das Anmeldeformular zum Download. Dieses senden oder faxen Sie zur Anmeldung bitte ausgefüllt und unterschrieben direkt an das Elektro Technologie Zentrum etz Stuttgart.

 

 

Das Team der EnBW Energiegemeinschaft e.V. und alle Referenten freuen sich schon jetzt auf Ihre Teilnahme.

Zum Anfang

Ihr Browser ist stark veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können. Eine Initiative von WordPress