Elektrotechnische Kompetenz vor Ihrer Haustür

Neuerungen zur DIN VDE – Das Seminar für den Elektroprofi

 

 

etz_neu280x182

 

Um als Elektroprofi mit der rasanten technischen Entwicklung in Tuchfühlung zu bleiben und Kunden auch zukünftig eine regelkonforme Installation anbieten zu können, bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Elektro Technologie Zentrum Stuttgart (etz) das hier vorgestellte Seminar auch in Ihrer Region an.

 

 

 

Die Veranstaltung gibt einen Überblick auf die wichtigsten und aktuellsten Regeln der Technik sowie deren Änderungen. Abgestimmt auf die betriebliche Praxis, werden diese anhand von Fallbeispielen erarbeitet. Folgende Änderungen und Schwerpunkte stehen für die Teilnehmer parat:

 

AR 4101 und VDE 0100 Teil 444

 

  • Ende der Übergangsfrist für die Anforderungen an Zählerplätze und Schaltschränke

 

  • Schwerpunkt Ladesäulen: Was muss beachtet werden?

 

 

DIN VDE 0660 Teil 600

 

  • Neue Anforderungen an Schaltschrank und Energieverteilung

 

 

Der Zählerplatz im Laufe der Jahrzehnte – Austausch oder Bestandsschutz?

 

  • Praxisfälle vom Fachmann interpretiert

 

 

BGI 608 (4/2012)

 

  • Sicherheit auf der Baustelle anhand eines Formblattes zur Gefährdungsbeurteilung als Handlungshilfe

 

 

BGV A3

 

  • Schutz Ihres Kunden vor BG-Beanstandung bei der Betriebsmittelprüfung

 

 

Veranstaltungsorte und -termine:

 

22. April 2013 – 70376 Stuttgart, etz Stuttgart, Krefelderstr. 12
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

23. April 2013 – 71083 Herrenberg, Hotel Hasen, Hasenplatz
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

24. April 2013 – 72379 Hechingen-Stein, Gasthof Lamm, Römerstr. 29
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

25. April 2013 – 78573 Wurmlingen, Gasthaus Traube, Untere Hauptstr. 40
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

13. Mai 2013 – 73479 Ellwangen, ODR Ellwangen, Untere Brühl 2
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

14. Mai 2013 – 88400 Biberach, EnBW Zentrum Oberschwaben, Adolf-Pirrung-Str. 7
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

15. Mai 2013 – 88250 Weingarten, Best Western Parkhotel, Abt-Hyllerstr. 37 – 39
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

17. Juni 2013 – 74076 Heilbronn, EnBW Regionalzentrum, Weipertstr. 41
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

18. Juni 2013 – 73249 Wernau (Neckar), Quadrium, Kirchheimer Str. 68-70
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

19. Juni 2013 – 76275 Ettlingen, EnBW Regionalzentrum, Zeppelinstr. 15 – 19
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

20. Juni 2013 – 79365 Rheinhausen, EnBW Regionalzentrum, Herbolzheimer Str. 36
von 13.30 – 18.00 Uhr

 

 

Alle Teilnehmer erhalten ein etz-Zertifikat.   Bitte beachten Sie: Jede Veranstaltung ist auf 40 Teilnehmer begrenzt. Die Teilnahme ist auschließlich Mitgliedern der EnBW Energiegemeinschaft e.V. und ihren Mitarbeitern vorbehalten. Diese besuchen das Seminar für sage und schreibe Euro 95.- Euro.

 

 

Melden Sie sich daher schnellstmöglich über das im Veranstaltungskalender des Passwort geschützten Mitgliederbereichs unter Ihrem Wunschtermin hinterlegte Anmeldeformular direkt bei unserem Partner, dem etz Stuttgart an.  Die Referenten sowie das Team der Energiegemeinschaft freuen sich auf Ihre Teilnahme.

Zum Anfang

Ihr Browser ist stark veraltet! Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf Browse Happy um sicher und unbeschwert surfen zu können. Eine Initiative von WordPress